START

Seit mehr als 40 Jahren ist unsere Tierarztpraxis am Hermannplatz für Ihre Tiere vor Ort!

Unsere Leistungen erstrecken sich von der Basisversorgung, wie z.B. Impfungen, Gesundheitschecks, Wurmkuren u.a. über Zahnsanierungen bis hin zur Weichteilchirurgie. Neben der schulmedizinischen Therapie bieten wir die Möglichkeit der naturheilkundlichen Behandlung.
 
Auf unseren Seiten erhalten Sie nützliche Informationen rund um unsere Praxis, unser Team, sowie die Sprechzeiten.

Außerdem halten wir für Sie interessante Service-Angebote und Tipps rund um die Gesundheit Ihrer Tiere bereit. Schauen Sie doch einfach selbst!

SPRECHZEITEN

Mo – Fr :           9 -11 Uhr und 16 -19 Uhr,

Samstag:        10 – 11 Uhr


Herr Schäfernolte:

Dienstag früh

Mittwoch früh und spät

Donnerstag früh

Freitag und Samstag im Wechsel

Frau Körner:                    

Montag früh und spät

Dienstag spät

Donnerstag spät

Freitag und Sammstag im Wechsel

ÜBER UNS

Behandelnde Tierärzte: 

 

Friederike Körner

Friederike Körner

“Aber musst Du immer so sehr in alle Tiere hineinkriechen?”

Ja, das musste ich schon als Kind! Zunächst studierte ich Musik, sollte Orchestermusikerin werden. Mit Ende zwanzig hatte ich den Mut, mein Leben nochmal auf den Kopf zu stellen: Ich absolvierte eine vierjährige Ausbildung an der Akademie für alternative Tiermedizin in Bad Bramstedt, parallel dazu belegte ich einen einjährigen Kursus in der Lehre Samuel Hahnemanns. Ich bekam zu spüren, dass eine Tierheilpraktikerin ein in Deutschland nicht anerkannter Beruf ist, und ich hatte das Gefühl abhängig zu sein von Tierärzten, die mich respektieren würden. Deshalb begann ich mit Anfang dreißig an der Freien Universität in Berlin, Tiermedizin zu studieren. Die Approbation erfolgte im Jahr 2014. Sogleich begann ich mit einer verantwortungsvollen Arbeitsstelle in der Tierklinik Quernheim (Ostwestfalen). Ich arbeitete mit zwei anderen Kollegen im 24h-Dienst. Hier konnte ich sehr wertvolle Erfahrungen sammeln. Seit Herbst 2016 gleichzeitig Weiterbildung zum “Master of Small Animal Science” an der FU Berlin.
Mit meinem versierten Partner, Dirk Schäfernolte, freue ich mich sehr, seit Januar 2018 in eigener Praxis zurück in meiner Geburtsstadt zu sein!

 

 

Dirk Schäfernolte

Dirk Schäfernolte

Aufgewachsen in einem kleine Dorf im Lipperland, mit reichlich vorhandener Natur im Umland,
und angeregt durch die Tierarztserie „Der Doktor und das liebe Vieh“, war es schon früh ein Kinderwunsch, Tierarzt zu werden.

Zurückgeworfen durch gesundheitliche Probleme machte ich nach einigen schulischen Umwegen mein Abitur und wusste nicht, wie beschwerlich das Ergattern eines Studienplatzes in der Tiermedizin werden würde.
So kam es, dass ich in Gießen bis zum sechsten Semester Humanmedizin studierte.
Danach kam ich endlich durch ein Auswahlgespräch an den Platz für die Veterinärmedizin an der Freien Universität Berlin.
Doch zu früh gefreut! Als Quereinsteiger musste ich zwei Jahrgangsstufen gleichzeitig besuchen! Nun hatte ich aber Vorteile, vieles kannte ich schon aus der Humanmedizin.

Nach der Approbation im Jahr 2000 arbeitete ich lange an einer Doktorarbeit in der Pathologie. Es ging um die Belastung der Hühnerfüße in der Massentierhaltung. Ein heikles Thema.
Viel mehr Befriedigung fand ich in der Arbeit als Assistent von Hartmut Schingnitz (seit 2002), dessen Praxis ich mit meiner Kollegin Friederike Körner in Form einer Gemeinschaftspraxis im Januar 2018 übernommen habe.

 

Tiermedizinische Fachangestellte:

Karola Kuppe

LEISTUNGEN

Unsere Leistungen:


Tierärztliche Allgemeinversorgung
 
Röntgen

Zahnsanierung

Weichteilchirurgie

Hausbesuch

Ergänzende naturheilkundliche Verfahren

Fremdleistung:


Labor